14 April 2014

Leipzig - Marathon


Mehr oder weniger zufällig war ich dieses Wochenende in Leipzig.

Am Sonntag war der Leipzig Marathon inklusive des Skater Halbmarathons.
Leipzig präsentierte sich am Sonntag  bei bestem Wetter. Die Organisation war perfekt. Die Teilnehmerzahl war überschaubar, ca. 1000 Skaterinnen und Skater gingen an den Start:
zuerst die Lizenzfahrerinnen, dann die Lizenzfahrer, danach fünf Handbiker, und  kurz danach die Meute.  
Die Stimmung an der Strecke war ausgelassen und motivierend. Die Strecke führte  wie  immer die durch schöne Innenstadt mit dem optischen und „geografischen“ Höhepunkt Völkerschlacht-Denkmal. Der Kurs war anspruchsvoll, nicht nur wegen des lang gezogenen Anstieges zum Denkmal.  Auch der Belag verlangte Kraft und Können ....  Na eben Leipzig.

Die schön designte Medaille erinnert an die „Friedliche Revolution“ von vor 25 Jahren.
 
Aber Summa Summarum:  
Leipzig ist immer eine Reise wert.
 







Bleibt schön neugierig. 
Euer Oldie Skater

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Leipzig ist wirklich eine schöne Stadt!
Aber skaten und Leipzig? Glückwunsch für sturzfreies "ankommen"
Ich war 2 mal dabei. 2. verschrammt wieder nach Hause..
Dieses Jahr nein Danke!
Aber wir sehen uns auf schöneren Strecken.
Grüße vom SCC S.

Oldie Skater hat gesagt…

Hallo S. vom SCC!

Danke für Deinen Kommentar!
Wir sehen uns, wo auch immer.
Der Olodie Skater