30 September 2021

BMW-Berlin Marathon INLINESKATING 2021


BMW Berlin Marathon 2021

Was für ein großartiges Berlin Marathon Wochenende! Ca. 2.800 Skaterinnen und Skater waren in diesem Jahr bei den Skatern am Start. Bei bestem Wetter und Superstimmung haben wir das Rennen zelebriert.

Die Gewinner bei den "Profis"
Sandrin Tas und Bart Swings, beide Belgien.

Natürlich waren auch die Rolling Oldies am Start, und wir alle sind gut ins Ziel gekommen. Und einige, die dieses Jahr nicht auf Rollen dabei sein konnten, standen neben den vielen Tausenden Berliners mit an der Strecke und feuerten an. DANKE!


Nach dem Rennen haben wir uns wie immer zum netten Plausch noch mit Freunden aus Lippstadt und Münster zum Speisen in der Nolle getroffen.

Ein wirklich gelungener #restartskating. Danke an alle vom SCC EVENT, die das organisiert, geholfen und begleitet haben! Das bei der Citynacht im Juli und beim Halbmarathon im August entwickelte Konzept hat super funktioniert, die erste große Sportveranstaltung seit 2019 war ein großer Erfolg! Es war der Saisonhöhepunkt und leider auch schon wieder unser Saisonabschluss. Aber wir freuen uns schon auf die nächste Saison - hoffentlich wieder mit vielen Rolling Oldies auf den Straßen und auf der Fläming Skate.

Hier ein paar Bilderimpressionen.

Auf der Messe, ein Plausch mit dem 7 maligen Sieger Bart.
Gefunden auf der Tafel




















Am Start  











Unterwegs


























Im Ziel 




und in der NOLLE




Text: Detlef, Kerstin
Video: Hans , Rolli, Detlef.  Schnitt Detlef
Bilder: Olli, Ski-Hans, Rolf, Henny, Detlef, Carla Wolff (SCC), SCC Skating

05 September 2021

18. 100 km Flaeming Skate Tour

 Am 4. September rollten Inlineskaterinnen  und Inlineskater die 100 km.


Die Runde auf dem RK1 und RK3 mit Start und Ziel in der Skate Arena Jüterbog nahmen wir in vier Speed Gruppen (Speedys, Flitzies, Bienies und Schneckies) bei bestem Wetter und mit viel Freude in Angriff. Am Start waren neben einer größere Gruppe der Dresdner Nachtskater, einer Gruppe vom Berliner TSC, Expresshühner und viele Sportlerinnen und Sportler und Freizeitskater aus Sachsen, Brandenburg, Berlin..... auch sechs Rolling Oldies. 

Die Freunde vom Landkreis Teltow-Fläming und SV Flaeming-Skate e. V., allen voran Marlen Hundrieser, haben das prächtig organisiert. So gab es mehrere kleine Verpflegungsstopps, eine Mittagspause in Wahlsdorf und ca. bei km 80 noch gemütlich Kaffee und Kuchen in Kolzenburg.

Danke an alle, die das wieder möglich gemacht haben. Danke an den Hofladen in Wahlsdorf, die Familie Kuhlmey vom Hotel "Zum Eichenkranz" in Kolzenburg, Fam. Montag vom Zeltplatz Öhna und an die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer.











Bleibt schön neugierig!

Text: Detlef
Bilder: Kerstin, Rudi, Detlef
Video: Detlef





22 August 2021

Generali Berliner Halbmarathon 2021

 

"Generali Berliner Halbmarathon 2021"

Für die 40 Ausgabe, unter dem Motto „Restart Berlin Running“ sind wir heute Richtung Straße des 17. Juni gepilgert. Diesmal waren fünf5 „Rolling Oldies“ am Start.

Unser Dank gilt allen, die hart  für dieses Rennen gearbeitet haben und denen, die von der Messe bis zum Ausgang am gelingen beteiligt waren. Das aufwendig geplante Hygienekonzept hat funktioniert!

Die Anfahrt: 05:30 Uhr hat unser Wecker am Sonntag geklingelt "Mitten in der Nacht",  da wir ja  vor den Läufern an den Start gehen durften. Das aber sehr gerne!

 


Die Bedingungen waren perfekt, die Stimmung großartig.


 

Die
  Oldies sind alle gut ins Ziel gekommen:
Kerstin Carmen (Platz 1 und 2 in der AK 60! Glückwunsch), Klaus G., Detlef und Dieter (Nun offiziell willkommen im Club!)


Gewonnen haben bei den „Profis“

Bart Swings dabei mit neuem Streckenrekord!

Mit den Sportfreunden vom SCC macht es immer wieder Spaß!

Jetzt freuen wir uns schon auf den Berlin-Marathon! Drücken wir uns allen die  Daumen!
Bleibt schön neugierig!

Komplett auf  Youtube 

Der Einlauf der Spitzen Skater und Skaterinnen hier:  Ausschnitt in Facebook

Text Detlef
Video: Klaus G.
Bilder: Detlef, Henny, Kerstin, SCC




16 August 2021

Reitweiner Halbmarathon 2021

Reitweiner Halbmarathon 2021 

Wieder ein kleines aber knackig - feines Rennen! Zum 13. Mal haben die Freunde vom Team Justitia e.V. Frankfurt Oder das schöne Rennen organisiert. Vielen Dank an alle, die  bei der Organisation und Durchführung beteiligt waren.

Das Wetter war bestens  geordert, die Strecke wie immer sehr anspruchsvoll. Knapp50 Skaterinnen und Skater waren am Start. (Das müssen kommendes Jahr  wieder mehr werden!) Auch 2 Oldies im Dress des TSC waren erneut dabei.

Hier ein paar Bilder Impressionen.

Am Start Team TSC


Der Start



TSC Team im Ziel


Bleibt schön neugierig.

Text. Detlef

Bilder: Thomas, Team Justitia e.V., Kerstin, Detlef